Zum Inhalt
Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen

Positiver Förderbescheid der Stiftung Nagelschneider!



2024 - Positiver Förderbescheid der Stiftung Nagelschneider für ein Promotionsstipendium

Die Nagelschneider-Stiftung hat an Katharina Sprenger ein Promotionsstipendium mit dem Thema „Konstruktions- und Werkstoffforschung im Lehmbau“ vergeben. Jun. Prof. Dipl.-Ing. Arch. Anne Hangebruch und Prof. Dr.-Ing. habil. Jeanette Orlowsky werden das Projekt betreuen.
Projektstart ist der 01.05.2024.

WPF STEIN.WORKSHOP im WiSe 23/24

29.11.2023 - WPF Mockup - Material und Konstruktion im WiSe 23/24

STEIN.WORKSHOP
WPF Mockup - Material und Konstruktion

mit den Gästen
Marlène Leroux und Francis Jacquier, Atelier Archiplein, CH &
Pierre Bidaud, the stonemasonry company, UK

Moodle: ​​​​​​​LS MB: Stein.Workshop_WiSe23/24
Einführung: ​​​​​​Mittwoch, 29.11.2023 um 14:00 Uhr im Dorischen Saal, GB I

Gastvortrag von Pierre Bidaud

29.11.2023 - Pierre Bidaud - Stone by Default im WiSe 23/24

STONE BY DEFAULT
Pierre Bidaud, The Stonemasonry Company

Aufbauend auf den Seminaren STEIN.WERK und MOCKUP.02 - STEIN aus der WPF- Reihe Material und Konstruktion, bietet die Juniorprofessur Massive Baukonstruktionen einen Workshop zum Thema "Massiv bauen mit Stein" an. Der STEIN.WORKSHOP im Wintersemester 23/24 wird mit den Gästen Atelier Archiplein und Pierre Bidaud durchgeführt.

Begleitend zum WPF freuen wir uns auf den Gastvortrag von
Pierre Bidaud!

Termin: Mittwoch, 29.11.2023, 18.00 Uhr
Ort: Rudolf-Chaudoire-Pavillon

Studierende und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen!

Instagram: The Stonemasonry Company

Vorlesungsreihe im WiSe 23/24

17.10.2023 - Vorlesungsreihe im WiSe 23/24​​​​​​​

Vorlesungsreihe
Baukonstruktion IA

Moodle: (Modul 116/Modul 304)
LS MB: Baukonstruktion I A_WiSe23/24
Einführung: Dienstag, 17.10.23, 12:15 – 13:45 Uhr, Hörsaal 6, HG I + digital
Vorlesung: dienstags, 12:15 –13:45 Uhr, Hörsaal 6, HG I + digital


Übung
Baukonstruktion IA

Moodle: Baukonstruktion IA (Modul 116/Modul 304) WiSe 23/24
montags, 11:00 Uhr, Senatssitzungssaal, GB I
montags, 13:00 Uhr, Hörsaal 103, GB III

Projekt 1 - Lückenfüller im WiSe 23/24

10.10.2023 - Lückenfüller - Nachverdichtung in der Dortmunder Nordstadt im WiSe 23/24

Projekt 1

Moodle: LS MB TK BP+TGA: Projekt 1 - Lückenfüller
Anmeldung über BOSS: 10.10.2023 – 07.11.2023

Einführung: Dienstag, 10.10.23, 15:00 Uhr, Senatssitzungssaal, GB I
Korrekturen: dienstags, 14:00 Uhr
Raum: Senatssitzungssaal, GB I

Projekt 3 - Schlafender Riese im WiSe 23/24

11.10.2023 - Schlafender Riese - Nachverdichtung im Stadthafen Münster im WiSe 23/24

Projekt 3

Moodle: Projekt 3 (Modul 206/402/501) WiSe 23/24
Anmeldung über BOSS: 11.10.2023 – 14.11.2023

Einführung: Mittwoch, 11.10.23, 10:00 Uhr, Dorischer Saal, GB I
Korrekturen: mittwochs, 10:00 Uhr

Palais de Bois du Salon des Tuileries im WiSe 23/24

Baureif - Palais de Bois du Salon des Tuileries - Auguste Perret, Paris, 1924-1927 im WiSe 23/24

Baureif

Moodle: LS Baukonstruktion: Baureif WiSe 23/24 (Modul 203), LSF, 1020301
Einführung: Digital über Moodle
Korrekturen: dienstags, 09:00 Uhr
Raum: Dorischer Saal, GB I

WPF MAUER.WERK im WiSe 23/24

12.10.2023 - WPF Material und Konstruktion & WPF Modell- Material und Konstruktion im WiSe 23/24

MAUER.WERK
WPF Material und Konstruktion & WPF Modell - Material und Konstruktion

Moodle: LS MB: WPF Mauer.Werk_WiSe23/24
Einführung: Donnerstag, 12.10.23, 15:00 Uhr, Dorischer Saal, GB I
Blocktermine: donnerstags
Raum: Dorischer Saal, GB I

 

WPF Materialexkurs im WiSe 23/24

12.10.2023 - WPF Herstellungsprozess Material und Konstruktion im WiSe 23/24

MATERIALEXKURS 
WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion

Moodle: LS MB: WPF Materialexkurs_WiSe 23/24
Einführung: Donnerstag, 12.10.23, 16:00 Uhr, Dorischer Saal, GB I
Blocktermine: freitags
Raum: Dorischer Saal, GB I + Exkursionsorte

I Exkursion Kalk: Kalkwerke H. Oetelshofen GmbH & Co. KG 17.11.23
II Exkursion Hanfkalk: IsoHemp, 01.12.23
III Exkursion Holz: Hegner Hachmann Sägewerk, 08.12.23
IV Exkursion Beton: Holcim, 15.12.23

Digitale Nutzung und Erweiterung des Materialarchivs 2023

MATERIALARCHIV

https://maz.ab.tu-dortmund.de

Bereichsbibliothek Architektur u. Bauingenieurwesen, GB I

Vorlesungszeit:             MO-FR, 08:00 –18:00 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit:  MO-FR, 08:00 –16:00 Uhr

Ausstellung

MARMOMAC MEETS ACADEMIES - advanced research, lithic experimentation

MARMOMAC 2023 - 26/29 SEPT 2023 VERONA ITALY
WPF MOCKUP.02 - Entwurf für einen Pavillon aus Stein

Mit dem Entwurfs- und Konstruktionsseminar MOCKUP.02 - Stein haben wir mit den Studierenden einen Pavillon aus Stein entworfen, der das Potenzial von Naturwerkstein als statisches und nicht verkleidendes Element in der zeitgenössischen Architektur untersucht. Dies geschah in enger Zusammenarbeit mit dem Bamberger Natursteinwerk Hermann Graser GmbH und Prof. Dr.-Ing. Christian Hartz, der die Tragkonstruktion betreut hat. Gemeinsam wurden experimentelle und innovative Lösungen gesucht, um Stein als struktiven Werkstoff einzusetzen. Für die Ausstellung in Verona wurde ein Modell aus Mainsandstein im Maßstab 1:5 gefertigt. 

Wir freuen uns diese Arbeit aus dem Wahlpflichtfach auf der MARMOMAC in Verona am 26-29.09.2023 präsentieren zu dürfen!

Stadthaus in Lübeck

Erich-Mendelsohn-Preis in der Kategorie Wohnbauten

Für das Stadthaus Fischstrasse 16 im Lübecker Gründungsviertel haben Anne Hangebruch Mark Ammann Architekten beim Erich-Mendelsohn-Preis in der Kategorie Wohnbauten die Auszeichnung "Winner - special mention“ erhalten.

WPF LEHM.WORKSHOP im SoSe 2023

18.09.23-22-09.23 - WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion im SoSe 2023 

WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion LEHM.WORKSHOP

Im SoSe 23 bieten wir erneut in Kooperation mit dem Materialexperten Dr. Ing. Philipp Hoppe von "lehmlabor“ einen Workshop zur Stampflehmbauweise an. Weitere Informationen sind im Moodle-Raum aufgeführt.

18.09.23 Einführung und Konzept
19.09.23 Entwurf und Entwurfspräsentation
20.09.23 Vorbereitung
21.09.23 Stampfen der Lehmsteine
22.09.23 Stampfen der Lehmsteine
Zusatztermin: Vermauern des Mock-Ups & Schlusspräsentation

Moodle: LS MB: LEHM.WORKSHOP.02_SoSe23

Jun. Prof. Anne Hangebruch zu Gast an der TU München

SoSe 2023 - Gastkritikerin an der Technischen Universität München

Jun.-Prof. Anne Hangebruch unterstützt in diesem Sommersemester Prof. Dr. Andreas Putz bei der Schlusskritik des Semesterprojektes  „High Fidelity - Weiternutzung eines Bürohochhauses der 1960er Jahre“ an der Technischen Universität München.

Jun. Prof. Anne Hangebruch erneut zu Gast an der Potsdam school of architecture

Logo der Fachhochschule Potsdam

SoSe 2023 - Zweitgutachterin an der Potsdam school of architecture

Jun.-Prof. Anne Hangebruch unterstützt auch in diesem Sommersemester 2023 als Zweitgutachterin an der Potsdam school of architecture Prof. Ludger Brands bei der Bachelor-Thesis zum Thema „Berlin - Stadt am Wasser. Der Landwehrkanal".

Inputvorträge von Hermann Graser

25.05.23- WPF Material und Konstruktion - WPF Mockup - Material und Konstruktion SoSe 2023

Im Rah­men unseres Wahlpflichtfachs MOCKUP . 02 - STEIN freuen wir uns auf zwei Inputvor­träge von Hermann Graser der Bamberger Natursteinwerk Hermann Graser GmbH. Der Inputvortrag 02 findet um 14:00 Uhr in der Mittelzone im 1. OG des GB II statt.

Studierende und Interessierte sind herzlich eingeladen!

Inputvortrag 01: Donnerstag, 27.04.23
Inputvortrag 02: Donnerstag, 25.05.23
Ort: Mittelzone GB II, 1. OG

Schlusspräsentation des Lehm Workshops

27.02-21.03.23 - WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion im Wise 22/23 

Wir freuen uns auf die Schlusspräsentation des
WPF Herstellungsprozesse - Material und Konstruktion LEHM.WORKSHOP am 11.05.2023 um 13:00 Uhr!

Das WPF wurde mit Unterstützung der Stiftung Innovation in der Hochschullehre und in in Kooperation mit Philipp Hoppe von @lehmlabor realisiert. Die Studierenden haben im ersten Teil des Workshops ein Fassadenrelief in Lehm entworfen. Im zweiten Teil des Workshops wurden die Entwürfe aus Stampflehm die Realität umgesetzt. Für die finalen Ergebnisse werden die gestampften Lehmsteine zu einem Lehmrelief in einem Maßstab 1:1 gemauert und anschließend auf dem Campus der Bewitterung ausgesetzt.

Studierende und Interessierte sind herzlich eingeladen!

Neue Werkhalle, Campus Süd
Donnerstag, 11.05.23, 13 Uhr

WPF Mockup & Material und Konstruktion - Material und Konstruktion im Sose 2023

04.04.23 - WPF Material und Konstruktion - WPF Mockup - Material und Konstruktion SoSe 2023

MOCKUP.02 - STEIN
Studentischer Wettbewerb
In Kooperation mit dem Bamberger Natursteinwerk

WPF Material und Konstruktion
WPF Mockup - Material und Konstruktion
Credits: 6 CR

Einführung: Dienstag, 04.04.2023, 16:00 Uhr;
Mittelzone im 1. OG des GB II
Moodle: LS MB: WPF MOCKUP.02_SoSe23
Blocktermine: donnerstags
Raum: 131, GB I

Exkursion nach Bamberg

EXKURSION BAMBERG
In Kooperation mit dem Bamberger Natursteinwerk.

Exkursionstermin: Sonntag, 04.06.2023 – Dienstag, 06.06.2023

Steinbruchbesichtigung:
Werksführung Bamberger Natursteinwerk
Stadtrundgang in Bamberg
Workshop handwerkliche Steinbearbeitung
Workshop 3D-Bearbeitung

Erweiterung des Materialarchivs im SoSe 2023

MATERIALARCHIV
Erweiterung im SoSe 2023

Wir freuen uns Ihnen in diesem Sommersemester die Erweiterung des Materialarchivs präsentieren zu dürfen!
Neben neuen Materialmustern werden die Modellarbeiten des WPF STEIN.WERK Modell - Material und Konstruktion aus dem SoSe 22 im Archiv ausgestellt.

Studierende und Interessierte sind herzlich zu einem Besuch eingeladen!

Öffnungszeiten:
Vorlesungszeit:
Mo-Fr 8.00 - 18.00
Vorlesungsfreie Zeit: Mo-Fr 8.00 - 16.00
Ort: Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen, GB

WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion im SoSe 2023

04.04.23 - WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion SoSe 2023

MATERIALEXKURS
WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion

Einführung: Dienstag, 04.04.2023, 16:30 Uhr;
Mittelzone im 1. OG des GB II
Moodle: LS MB: MATERIALEXKURS_SoSe23
Blocktermine: donnerstags

Exkursion Lehm: Claytec, 28.04.2023
Exkursion Ziegel: Deppe Backstein-Keramik GmbH, 12.05.2023
Exkursion Laubholz: Pollmeier Massivholz GmbH & Co.KG, 01.06.2023
Exkursion Naturstein: Bamberger Natursteine, 04. -  06.06.2023

WPF Analyse - Material und Konstruktion im SoSe 2023

04.04.23 - WPF Analyse Material und Konstruktion SoSe 2023

REFERENZEN . 04
WPF Analyse - Material und Konstruktion

Einführung: Dienstag, 04.04.2023, 17:00 Uhr, Mittelzone im 1. OG, GB II
Moodle: LS MB: Referenzen.04_SoSe23
Blocktermine: donnerstags
Raum: 131, GB I

Schlusspräsentation MOCKUP.01 - HOLZ im WiSe 22/23

WPF Mockup - Material und Konstruktion

Wir freuen uns auf die Schlusspräsentation des WPF Mockup - Material und Konstruktion, welches mit Unterstützung der Stiftung Innovation in der Hochschullehre realisiert werden konnte. Das WPF fand in Kooperation mit Dipl. Ing. Alexander Holl vom Holzbauunternehmung Blumer Lehmann statt. Aus dem Entwurf eines Holzbauknotens, der in Zusammenarbeit mit der Holzbauunternehmung Blumer Lehmann im Masstab 1:1 als Mockup im Werk gebaut wurde, hat sich der Entwurf für die Fassade eines innerstädtischen Hauses mit Holztragwerk entwickelt.

Gerne sind alle Interessierte dazu eingeladen!

Neues WPF LEHM.WORKSHOP im WiSe22/23

27.02-21.03.23 - WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion im Wise 22/23

WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion LEHM.WORKSHOP

Aufbauend auf dem Seminar LEHM.BAU aus der WPF- Reihe Material und Konstruktion, das bereits im SoSe 2021 durchgeführt wurde, bietet die Juniorprofessur Massive Baukonstruktionen mit Unterstützung der Stiftung Innovation in der Hochschullehre einen Workshop zur Stampflehmbauweise an. In dem Workshop wollen wir der Frage nachgehen, inwiefern wir den Erosionsprozess von Lehm für den architektonischen Entwurf der Außenwand aktivieren können? Dazu entwerfen wir ein Fassadenrelief in Lehm, realisieren dieses auf dem Campus als Stampflehmmodell und setzen es der Bewitterung aus. Der Workshop im Wintersemester 22/23 in Kooperation mit dem Materialexperten Dr. Ing. Philipp Hoppe von lehmlabor aus Köln findet wie folgt statt:

27.02.23 - 28.02.23 Einführung und Entwurf
21.03.23 - 22.03.23 Ausführung

Moodle: LS MB: LEHM.WORKSHOP_WiSe22/23
Ort: Rudolf-Chaudoire-Pavillon, Campus Süd

Jun. Prof. Anne Hangebruch zu Gast an der Architekturwerkstatt St.Gallen

WiSe 2022/23 
Gastvortrag und Gastkritik an der Architekturwerkstatt St.Gallen

Jun.-Prof. Anne Hangebruch un­ter­stützt im WiSe 2022/23 den Jahreskurs Masse I Raum - Stadt I Haus I Fassade an der Architekturwerkstatt St.Gallen.

Gastvortrag von Francis Jacquier

07.12.2022 - Aterlier Archiplein -  works - im Wise 22/23

Atelier Archiplein - works

Die Juniorprofessur Massive Baukonstruktionen freut sich Dr. Arch. Marlène Leroux und Arch. Patronomy Francis Jacquier als Gastprofessoren an unserer Fakultät begrüssen zu dürfen und heissen sie herzlich willkommen. Gemeinsam haben die beiden Architekten im Jahr 2008 das Büro Atelier Archiplein zuerst in Shanghai und dann in Genf gegründet. Zu dem Gastvortrag „Atelier Archiplein - works“ von Francis Jacquier laden wir Sie herzlich ein. Der Vortrag findet am Mittwoch, den 07.12.2022, um 19:00 Uhr im Rudolf-Chaudoire-Pavillon statt.

„The work of Atelier Archiplein is deeply involved in defining a sustainable architecture not only based on environmental issues but also regarding the cultural aspect of the architectural heritage. Therefore , the massive stone construction is at the center of the architectural production of the office.“ Francis Jaquier

Termin: Mittwoch, 07.12.2022, 19:00 Uhr
Ort: Rudolf-Chaudoire-Pavillon, Campus Süd
 

Gastvortrag von Alexander Holl

Knies Zauberhut

15.12.2022 - MOCKUP.01 - Holz im Wise 22/23

MOCKUP . 01 - HOLZ
WPF Mockup - Material und Konstruktion &
WPF Material und Konstruktion

Im Rah­men unseres Wahlpflichtfachs MOCKUP . 01 - HOLZ freuen wir uns auf den Gast­vor­trag von Alexander Holl von Blumer Lehmann Holzbau mit dem Titel "Holzbau 1:1".

Vortrag: Donnerstag, 15.12.22, 14:00 Uhr
Ort: Mittelzone GBII, 1. OG

Exkursion nach Genf

Luftbild Genf, Schweiz

21.10.2022 - WPF Ort - Material und Konstruktion - Geneva School of Music im Wise 22/23

WPF Ort - Material und Konstruktion

Freitag 21.10.2022 – Sonntag 23.10.22

Einführung: Mittwoch, 12.10.2022, 10:30 Uhr; Mittelzone 1. OG, GB II

Geneva School of Music im Wise 22/23

Marmorsteinbruch in Candoglia, Italien

12.10.2022 - Projekt 3 - Geneva School of Music im Wise 22/23

Projekt 3

Einführung: Mittwoch, 12.10.2022, 09:00 Uhr; Mittelzone 1. OG, GB II
Anmeldung über BOSS: 12.10.2022 – 14.10.2022

Moodle: Projekt 3_WiSe22/23
Passwort: P3_IDEAL
wöchentliche Korrekturen, mittwochs

Neues WPF MOCKUP.01-HOLZ im WiSe 22/23

Mock-up Kinderspital Zürich, Herzog & de Meuron

17.10.2022 - WPF Mockup -Material und Konstruktion im Wise 22/23

WPF Mockup - Material und Konstruktion

In Kooperation mit Dipl. Ing. Alexander Holl,
Holzbauunternehmung Blumer Lehmann

Einführung: Montag, 17.10.2022, 10:00 Uhr via Zoom
Moodle: LS MB: WPF MOCKUP.01_WiSe22/23
Passwort: MB_MOCKUP.01
Blocktermine: donnerstags
Raum: 131, GB I

Zoom-Link für Einführungsveranstaltung:

tu-dortmund.zoom.us/j/92121724587

Meeting-ID: 921 2172 4587
Kenncode: 335064

Neues WPF PROZESSE.01 im WiSe 22/23

Setzen der Ofenwagen

WPF Herstellungsprozess - Material und Konstruktion

Einführung: Montag, 17.10.2022, 13:00 Uhr via Zoom
Moodle: LS MB: WPF PROZESSE.01_WiSe22/23
Passwort: MB_PROZESSE.01
Blocktermine: freitags, Raum: 131, GB I

Zoom-Link für Einführungsveranstaltung:

tu-dortmund.zoom.us/j/98479561430

Meeting-ID: 984 7956 1430
Kenncode: 614172

best architects Award

Anne Hangebruch Mark Ammann Architekten sind für das Stadthaus
Fischstraße 16 im Lübecker Gründungsviertel mit dem Award "best architects 23" ausgezeichnet worden.

Link: Homepage "best architects Award"

Positiver Förderbescheid!

Logo der Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Positiver Förderbescheid für das "Materialarchiv der Zukunft"

Von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre wurde unser Antrag
"Lehre mit dem Materialarchiv der Zukunft" in der Ausschreibung "Freiraum 2022"
zur Förderung ausgewählt! Projektstart ist der 01. September 2022.

Vortrag von Gernot Minke: Bauen mit Stroh

WPF Organisches Bauen SoSe22 - Bauen mit Stroh von Gernot Minke

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl Statik und Dynamik freuen wir uns auf den
Gastvortrag von Prof. em. Dr. Ing. Gernot Minke zum Thema "Bauen mit Stroh"!

Termin: Mittwoch, 29.06.2022, 16:00 Uhr
Ort: Raum E.001 im MB-III, Campus Süd

Eröffnung Materialarchiv

24.05.2022 - Eröffnung des Materialarchivs der TU Dortmund

Das Materialarchiv der TU Dortmund wurde am 24.05.2022 feierlich eröffnet.
Wir wünschen viel Spaß beim Besichtigen der Exponate und Scannen der
QR-Codes!

Jun. Prof. Anne Hangebruch zu Gast an der Potsdam school of architecture

Logo der Fachhochschule Potsdam

SoSe2022 - Zweitgutachterin an der Potsdam school of architecture

Jun.-Prof. Anne Hangebruch unterstützt im SoSe2022 als Zweitgutachterin an der Potsdam school of architecture Prof. Ludger Brands bei der Bachelor-Thesis zum Thema „Die Radialstraßen Berlins".

Eröffnung Materialarchiv

MATERIALARCHIV
Eröffnung

Termin: Dienstag, 24.05.2022, 17:00 Uhr                                                
Ort: Bereichsbibliothek Architektur und Bauingenieurwesen, GB I

Exkursion zu den Steinbruchbetrieben Grandi

EXKURSION
Steinbruchbetriebe Grandi

WPF Material und Konstruktion  und
WPF Modell - Material und Konstruktion und
WPF Analyse - Material und Konstruktion

Termin: Dienstag, 12.04.2022, 10:00 Uhr                                                
Treffpunkt: Attenbergstrasse 25a, 58313 Herdecke

Neues WPF STEIN.WERK im SoSe 2022

07.04.2022 - WPF Material und Konstruktion & WPF Modell - Material und Konstruktion STEIN.WERK


STEIN.WERK
WPF Material und Konstruktion &
WPF Modell - Material und Konstruktion


Massiv Bauen mit Stein heute -
Dauerhaftigkeit als Ziel einer nachhaltigeren Bauweise

Einführung: Donnerstag, 07.04.2022, 13:00 Uhr
Einführungsveranstaltung: GB I, Raum 131 + digital über den
moodle-Arbeitsraum

Blockveranstaltung: in Präsenz, donnerstags
Raum: 131, GB I

Moodle-Link: Link zum WPF bei Moodle
Moodle Einschreibeschlüssel: MB_STEIN.WERK

Neues WPF Referenzen.03 im SoSe 2022

07.04.2022 - WPF Analyse - Material und Konstruktion REFERENZEN.03


REFERENZEN . 03
WPF Analyse - Material und Konstruktion

Zeichnerische Analyse ikonographischer Natursteinbauten aus der
zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Einführung: Donnerstag, 07.04.2022, 16:00 Uhr
Einführungsveranstaltung: GB I, Raum 131 + digital über den
moodle-Arbeitsraum

Blockveranstaltung: in Präsenz, donnerstags
Raum: 131, GB I

Moodle-Link: Link zum WPF bei Moodle
Moodle Einschreibeschlüssel: MB_REFERENZEN.03

Exkursion zum Botanischen Garten Rombergpark Dortmund

EXKURSION
Botanischer Garten Rombergpark Dortmund

WPF Organisches Bauen I - Ein Steg im Botanischen Garten Rombergpark

Termin: Mittwoch, 20.04.2022, 14:15 Uhr                                                
Treffpunkt: Schulbiologisches Zentrum, Am Rombergpark 35a, 44225 Dortmund

Neues WPF Organisches Bauen im SoSe 22

 06.04.2022 - WPF Organischer Bauen - Ein Steg im Botanischen Garten Rombergpark

Entwurf und Konstruktion eines Aussichtsteges im Botanischen Garten Rombergpark. 
Das Wahlpflichtfach wird in Kooperation mit dem Lehrstuhl Baumechanik, Statik und Dynamik, Prof. Dr.-Ing. Ingo Münch veranstaltet.


Einführung: Mittwoch, 06.04.2022, 16:00 Uhr, HG I, HS 5

Betreuung: Mittwochs

Moodle-Link: Link zum WPF bei Moodle

Jun. Prof. Anne Hangebruch zu Gast an der Architekturwerkstatt St.Gallen

WiSe 2021/22
Gastkritik und Gastvortrag an der Architekturwerkstatt St.Gallen

Jun.-Prof. Anne Hangebruch un­ter­stützt im WiSe 2021/22 den 1. Jahreskurs Masse I Raum - Stadt I Haus I Fassade an der Architekturwerkstatt St.Gallen.

Porraspäätyjä ja tiilipilareita

Porraspäätyjä ja tiilipilareita – haastattelussa Anne Hangebruch & Mark Ammann
Gable Fronts and Brick Pillars. Interview mit Anne Hangebruch & Mark Ammann in dem finnischen Kulturmagazin ARK.

ARK Arkkitehti / Finnish Architectural Review ist eine der ältesten noch laufenden Architekturpublikationen der Welt – und das einzige architekturzentrierte Kulturmagazin in Finnland. Es beobachtet und präsentiert aktuelle Phänomene und Themen in der finnischen und internationalen Architekturkultur und -diskussion. Alle Inhalte erscheinen sowohl auf Finnisch als auch auf Englisch. In der aktuellen Ausgabe 05 - 21 wird ein Interview mit Jun. Prof. Dipl. Ing. Anne Hangebruch und Prof. Dipl. Arch. ETH Mark Ammann zu Ihren Projekten Stadthaus in Lübeck (DE) und dem Bürogebäude Asga Namics in St. Gallen (CH) publiziert. Beide Projekte setzen sich intensiv mit dem historischen Stadtkontext auseinander und nutzen die gebaute Umgebung als Inspiration für den Entwurf.

Online-MagazinLink zum Online-Magazin

Gastkritik von Alexander Holl, Blumer Lehmann Holzbau

Plakat für die Gastkritik von Alexander Holl zum WPF Holz.Bau

09.12.2021 - WPF Material und Konstruktion & WPF Modell - Material und Konstruktion HOLZ.BAU - Holz auf Holz WiSe 2021/22


HOLZ . BAU
WPF Material und Konstruktion &
WPF Modell - Material und Konstruktion


Im Rah­men unseres Wahlpflichtfachs HOLZ.BAU freuen wir uns auf die
Gast­kritik von Alexander Holl vom Blumer Lehmann Holzbau, zu unseren Betreuungen des WPFs am:
09.12.21 ab 09:00 Uhr in Präsenz in Raum 131, GB I.

Betreuungen: Donnerstag, 09.12.21, ab 09:00 Uhr
Ort: in Präsenz, Raum 131, GB I

Gastvortrag von Alexander Holl, Blumer Lehmann Holzbau

11.11.2021 - WPF Material und Konstruktion & WPF Modell - Material und Konstruktion HOLZ.BAU - Holz auf Holz WiSe 2021/22


HOLZ . BAU
WPF Material und Konstruktion &
WPF Modell - Material und Konstruktion


Im Rah­men unseres Wahlpflichtfachs HOLZ.BAU freuen wir uns auf einen
Gast­vor­trag von Alexander Holl vom Blumer Lehmann Holzbau, am:
11.11.21 um 13:00 Uhr in Präsenz in Raum 131, GB I.

Die Betreuungen finden bis 12:40 Uhr wie geplant statt.
Im Anschluss an den ca. einstündigen Vortrag führen wir die Betreuungen fort.

Vortrag: Donnerstag, 11.11.21, 13:00 Uhr
Ort: in Präsenz, Raum 131, GB I

Neues WPF HOLZ.BAU im WiSe 2021/22

Foto der Werkhalle Awel

01.10.2021 - WPF Material und Konstruktion & WPF Modell - Material und Konstruktion HOLZ.BAU - Holz auf Holz WiSe 2021/22


HOLZ . BAU
WPF Material und Konstruktion &
WPF Modell - Material und Konstruktion


Blockveranstaltung, donnerstags

Einführung: Donnerstag, 14.10.21, 13:00 Uhr
Einführungsveranstaltung: digital über den moodle-Arbeitsraum LS MB: WPF HOLZ.BAU_WiSe21/22

Betreuung: alle zwei Wochen, digital & ausgewählte Termine in Präsenz, Raum 131, GB I

Moodle-Link: Link zum WPF bei Moodle
Moodle Einschreibeschlüssel: MB_HOLZ.BAU

Neues WPF Referenzen.02 im WiSe 2021/22

Zeichnung des Architekten Hassan Fathy

01.10.2021 - WPF Analyse - Material und Konstruktion Referenzen.02 - Analyse stilprägender Lehmbauten WiSe 2021/22


REFERENZEN . 02
WPF Analyse - Material und Konstruktion

Blockveranstaltung, donnerstags

Einführung: Donnerstag, 14.10.21, 16:00 Uhr
Einführungsveranstaltung: digital über den moodle-Arbeitsraum LS MB: WPF Referenzen.02_WiSe21/22

Betreuung: alle zwei Wochen, in Präsenz, Raum 131, GB I & ausgewählte Termine digital

Moodle-Link: Link zum WPF bei Moodle
Moodle Einschreibeschlüssel: MB_REFERENZEN.02

Vortrag von Felix Hilgert: Einführung zum Lehmmodellbau

Foto des Modellbaus zum Ofenturm der Ziegelei in Cham, Schweiz

WPF LEHM.BAU SoSe21 - Einführung zum Lehmmodellbau von Felix Hilgert

Im Rahmen unseres Wahlpflichtfachs LEHM.BAU freuen wir uns auf einen
Gastvortrag von Felix Hilgert zum Thema Lehmmodellbau, am:
15.07.21 um 18:00 Uhr live via Zoom.

Die Zugangsdaten für das zoom-meeting lauten:

https://tu-dortmund.zoom.us/j/93354196359?pwd=MFgyT2dxc1VuR1REWEF4UTkvUkhhdz09

Meeting-ID: 933 5419 6359
Kenncode: 422625

WPF Lehm.Bau: Gastkritik von Felix Hilgert

Foto des Ofenturms der Ziegelei in Cham, Schweiz

WPF Lehm.Bau SoSe21 - Gastkritik durch Felix Hilgert

Im Rahmen unseres Wahlpflichtfachs LEHM.BAU freuen wir uns auf eine
Gastkritik von Felix Hilgert, am:
17.06.21 in der Zeit 09.30 - 17:00 Uhr live via Zoom.

Die Zugangsdaten für das zoom-meeting lauten:

https://tu-dortmund.zoom.us/j/99144095103?pwd=YzBKVUlaMWhLalk1cmlFK2FvNjRjdz09

Meeting-ID: 991 4409 5103
Kenncode: 814551

Jun. Prof. Anne Hangebruch zu Gast an der Potsdam school of architecture

Logo der Fachhochschule Potsdam

SoSe2021 - Gast-Gutachterin an der Potsdam school of architecture

Jun.-Prof. Anne Hangebruch unterstützt im SoSe2021 als Gast-Gutachterin an der Potsdam school of architecture Prof. Ludger Brands bei der Bachelor-Thesis zum Thema "Der Generalszug Berlin".

Publikationen zum Stadthaus in Lübeck

Umschlag/Cover der Zeitschriften Baumeister und Bauwelt

04-08.2021 – Publikationen zum Stadthaus Fischstraße 16 im Lübecker Gründungsviertel 

Der preisgekrönte Entwurf wird aktuell in mehreren Fachzeitschriften publiziert:

- Bauwelt 8.2021 "Prunk"

- Baumeister Mai 2021 „Pittoresk“, 118. Jahrgang

- Ebenso erschien eine Meldung im Baunetz am 10.08.2021.
 

Stadthaus in Lübeck

Fotografische Darstellung der Lübecker Häuser von Hangebruch Ammann Architekten

29.04.2021 – Das Stadthaus Fischstraße 16 im Lübecker Gründungsviertel 

Im Weltkulturerbe der Lübecker Altstadt entstehen auf den historischen Parzellen des Gründungsviertel für private Bauherren Wohn- und Geschäftshäuser. Das Stadthaus Fischstrasse 16, welches als Preisträger aus dem offenen inter­natio­nalen Projektwettbewerb von 2015 hervorgegangen ist, be­her­bergt fünf Mietwohnungen und zwei Geschäftslokale im Erdgeschoss. 

Jun. Prof. Dipl.-Ing. Arch. Anne Hangebruch über das Projekt: „Zu Beginn des Entwurfes stand die Auseinandersetzung mit dem Kontext und der historischen Bebauung in Lübeck. Dabei waren vor allem die historischen Kontorhäuser sehr prägend. […] Das Projekt verknüpft denn auch den historischen Typus des Lübecker Dielenhauses mit den Ansprüchen und Bedürfnissen des modernen Wohnens. Für den Entwurf der Fassade war das The­ma des Staffelgiebels und das Ausloten der Mög­lich­keiten, die das Material Backstein zur Reliefbildung einer städtischen Fassade bietet, interessant und inspirierend. Unser Fassadenentwurf sucht dann ja auch die Verwandtschaft zu den gotischen Backstein-Bürgerhäusern Lübecks.“ 

WPF Lehm.Bau SoSe2021

Foto des experimentellen Kuppelbaus aus Lehm an der ETH Zürich

01.04.2021 - WPF Material und Konstruktion Lehm.Bau - Das Potenzial der Lehmmassivbauweise SoSe2021


Einführung: Donnerstag 15.04.2021, 12:00 Uhr, digital

Betreuung: jeden zweiten Donnerstag ab dem 06.05.2021, 09:30 – 17:00 Uhr

Ort: digital via zoom

WPF Referenzen.01 im SoSe2021

Zeichnung der Case Bonaiti e Malugani von Giovanni Muzio

01.04.2021 - WPF Analyse - Material und Konstruktion: Referenzen.01 - Analyse stilprägender Mauerwerksbauten SoSe2021


Einführung: Donnerstag 15.04.2021, 16:00 Uhr, digital

Betreuung: jeden zweiten Donnerstag ab dem 29.04.2021, 09:30 – 17:00 Uhr

Ort: digital via zoom

WPF Mauer.Werk WiSe2020/21

Foto der Grundtvig-Kirche von P.V.Jensen-Klint in Kopenhagen, 1921-1940

12.11.2020 - WPF Material und Konstruktion: MAUER.WERK - Der Ziegel als gestalterisches Konstruktionselement WiSe 2020/21


Einführung: Donnerstag 05.11.2020, 16:00 Uhr, digital

Betreuung: jeden zweiten Donnerstag ab dem 19.11.2020, 09:30 – 17:00 Uhr

Ort: digital via zoom

Neue Juniorprofessur

Portraitfoto von Frau Jun.-Prof. Anne Hangebruch

27.10.2020 - Neue Juniorprofessur Massive Baukonstruktionen

Zum 1. Sep­tem­ber 2020 hat Frau Hangebruch die Juniorprofessur Massive Baukonstruktionen übernommen.
Anne Hangebruch studierte Ar­chi­tek­tur an der TU Dort­mund und der ETH Zürich. Von 2006-2015 arbeitete sie bei Hans Kollhoff und David Chipperfield in Zürich, Berlin und London. Seit 2015 ist sie als selbstständige Architektin tätig, 2018 folgte die Grün­dung von Anne Hangebruch Mark Ammann Architekten in Zürich. Die Dauerhaftigkeit der Konstruktion und der eingesetzten Ma­te­ri­alien sowie die Suche nach einer Permanenz im architektonischen Ausdruck bilden wesentliche Schwer­punkte ihrer Ar­beit. In Lehre und For­schung der Junior-Pro­fes­sur Massive Baukonstruktionen soll die Recherche zu einer „einfachen“ monolithischen Bauweise auch eine kritische Reflexion der baulichen Praxis er­mög­li­chen. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zu­sam­men­arbeit!